Lieferbedingungen

Übersicht über die Lieferbedingungen von Kaufverträgen die über die Plattform https://www.dealbird.de

zwischen

CUMO GmbH
Fuchsienweg 10a
12357 Berlin

Telefon: 030-89657900
Telefax: 030-66648988

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg: HRB 133717B.
Vertreten durch Tim Kemkes.
USt.-Identifikationsnummer: DE276949365

– im Folgenden „Anbieter“ –

und

den Nutzern dieser Plattform – im Folgenden „Kunde/Kunden“ – geschlossen werden.

Lieferung, Versandbedingungen, Warenverfügbarkeit

Die vom Anbieter angegebenen Lieferzeiten berechnen sich jeweils vom Zeitpunkt unserer Auftragsbestätigung.

Im Angebot wird immer die durchschnittliche Lieferzeit mit angegeben. Diese beträgt bei normal mit der Post zu versendenden Artikeln in der Regel 3-5 Werktage und bei Großartikeln und Speditionsgut in der Regel 7-10 Werktage. Die Lieferung erfolgt generell per Paketversand. Größere Artikel und Speditionsgut werden generell per Spedition versandt.

Der Versand erfolgt für alle von CUMO über die Plattform www.dealbird.de veräußerten Artikel generell versandkostenpflichtig. Die auf den Artikel anwendbaren Versandkostenklassen sind in der Artikelbeschreibung ausgewiesen. Ausgenommen hiervon sind die folgenden Postleitzahlen der deutschen Inseln:

Hiddensee: 18565, Nordfriesische Inseln: 25849, 25859, 25863, 25869, 25938, 25946, 25980, 25992, 25996–25999, Ostfriesische Inseln: 26465, 26474, 26486, 26548, 26571, 26579, 26757, Helgoland: 27498, Neuwerk: 27499, Chiemsee: 83256

Soll die Lieferung in eine dieser ausgenommenen Regionen erfolgen, so ist ein Vertragsschluss ausschließlich über ein individuelles Angebot möglich. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserem Kundenservice auf, der Ihnen gerne zur Seite steht.

Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt der Anbieter dem Kunden dies ebenfalls unverzüglich mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch der Anbieter berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen. Hierbei wird er eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstatten.

Der Anbieter liefert Großartikel (Speditionsgut) (Kantenlänge >120cm oder Maximalmaßüberschreitung von 120x60x60cm oder Gurtmaß >300cm) nur an Kunden, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in einem der nachfolgenden Länder haben und im selben Land eine Lieferadresse angeben können: Deutschland.

Alle anderen, normal mit der Post versendbaren Artikel haben keine Liefereinschränkung und können weltweit versandt werden.

Im Falle eines Widerrufs haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Der Anbieter trägt die Kosten der Rücksendung solcher Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit normal mit der Post an uns zurückgesandt werden können. Die Kunden tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung solcher Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post an uns zurückgesandt werden können (Speditionsware), welche für jede derartige Ware auf höchstens etwa 99 Euro geschätzt werden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Diese Übersicht dient zur allgemeinen Information über unsere Lieferbedingungen.

Die detaillierten Vertragsbedingungen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf www.dealbird.de.